Wunderschön feinsandige Strände, türkisblaues Wasser und der herrliche Geruch von wildem Thymian und Majoran: das ist Sardinien! Die zweitgrößte Insel im Mittelmeer ist geradezu ein Paradies für Entdecker mit Wohnmobil. Einfach an den schönsten Stellen Pause machen, sich einen der wunderbaren Campingplätze suchen und für eine Weile die Seele baumeln lassen.

 

UNSERE „TOP 3”-EMPFEHLUNGEN FÜR IHRE INDIVIDUELLE REISE.

 

Von Traumstrand
zu Traumstrand
Von Traumstrand
zu Traumstrand

SARDINIEN BIETET EINZIGARTIGE BUCHTEN UND STRÄNDE
 

Auch im Hafen neben Segelschiffen macht der Carado eine gute Figur

Wer schon einmal mit dem Wohnmobil in Sardinien war weiß, dass jede Fahrt entlang der Küste wunderschöne Erlebnisse bietet. Zwischen malerischen Buchten und langen Sandstränden gibt es typisch mediterrane Orte mit viel Kultur und kulinarischen Spezialitäten zu entdecken.
 
Sardinien bietet paradiesische Aussichten für Reisende mit Wohnmobil. Sie möchten Ihre individuellen Etappen schon Zuhause planen und am liebsten die ganze Insel umrunden? Bene! Oder lieber einen festen Standort nah am Meer reservieren und von dort die Region erkunden? Auch gut. Ob exklusive Ecken wie die Costa Smeralda oder familienfreundliche und ruhigere Orte entlang der Ostküste: Entdecken Sie mit einem Carado Ihre persönlichen Lieblingsplätze auf Sardinien.

 

Schlafen unter Pinien
mit Meerblick
Schlafen unter Pinien
mit Meerblick

DIE SCHÖNSTEN CAMPINGPLÄTZE SARDINIENS ENTDECKEN
 

Detailansicht des Wohnmobils mit Meerkulisse

Kultur, Kulinarik und karibische Strände – Sardinien bietet zu jeder Jahreszeit unglaublich viel. Eine Entdeckungsreise mit dem eigenen Wohnmobil ist perfekt, um die Trauminsel zu erkunden. Wild Campen ist  zwar nicht mehr erlaubt, doch wie wäre es mit einem Schlafplatz unterm Pinienhain mit sanftem Wellenrauschen im Hintergrund?

Noch vor einigen Jahren war das wilde Campen auf Sardinien üblich. Heute ist es streng untersagt, sein Fahrzeug irgendwo zu parken. Die gute Nachricht: Sardinien hat traumhafte und wunderschön gelegene Stellplätze für Camper, Wohnmobile und Wohnwagen. Service wie Frischwasser und Strom inklusive. Wichtig: In der Hauptsaison unbedingt vorher reservieren. Und wer den Trubel nicht so mag: Ab September ist es im Mittelmeer noch herrlich warm zum Baden!

 

Unser Ausblick?
Traumküste
Unser Ausblick?
Traumküste

MIT EIN BISSCHEN PLANUNG ERLEICHTERN SIE IHRE REISE
 

Der Carado ist auf einem Rastplatz mit Meerblick geparkt

Die Küstenstraßen Sardinien sind berühmt für Ihre unvergesslichen Ausblicke aufs türkisblaue Meer, auf Kiefern- und Pinienhaine entlang der Strecke – und wer Glück hat auch auf Delfine im Meer. Damit Sie diese Momente genießen können und nicht Kolonne fahren müssen, lohnt sich jedoch ein wenig Planung.

Wer Sardiniens Küstenstraßen erkundet, sollte etwas mehr Zeit für die Reise einplanen. Das liegt nicht nur an den kurvigen Strecken, auf denen es tempomäßig oft nur langsam vorangeht. Es liegt auch klar an den unzähligen traumhaften Ausblicken, die diese sardische Küste bietet. Türkisblaues Wasser, feinster weißer Sand und malerische Felsen im Wasser - ein Traumpanorama folgt hier aufs nächste. Das Schöne am Reisen mit dem Wohnmobil: Sie können anhalten, wo es Ihnen gefällt, eine Pause einlegen oder direkt einen Strandstopp machen. So geht Dolce Vita!

 

Schon bald probefahren

Jetzt Termin mit Carado Händler vereinbaren

Ihr Reisemobil

konfigurieren

Stellen Sie jetzt Ihr Wunschmodell zusammen
Modell in MeinCarado gemerkt.
model-memorization-popup.link.label

Händlersuche

Jetzt Ihre Postleitzahl eingeben und schon bald einsteigen

Probe
fahrt
Einsteigen und Reiseluft schnuppern

Machen Sie mit Ihrem Carado-Händler
einen Termin aus.

Termin vereinbaren
Info
material
Einfach per E-Mail
bestellen

Erfahren Sie schnell und bequem
alles über unsere Reisemobile.

Infos bestellen
Carado
Zubehör
Vom Fahrradträger
bis zur Bettdecke

Rüsten Sie Ihr Reisemobil mit
praktischem Zubehör auf.

Zubehör entdecken

Reisepost

Unser Newsletter verleitet zum Träumen.