Willkommen in Kroatien. Im Paradies für Reisemobil-Freunde. Die kilometerlangen Strände, die unberührte Natur und viele kleine Inseln laden zum Entdecken ein. Das alles bei traumhaftem Wetter und familienfreundlichen Preisen. 

 

Entspannt unterwegs Entspannt unterwegs

ANREISE LEICHT GEMACHT
 

Die ganze Familie sitzt in der Fahrerkabine

Von Deutschland geht es durch die europäischen Nachbarländer Österreich und Slowenien nach Kroatien. Damit man auch entspannt am Reiseziel ankommt, warten auf dem Weg viele tolle Campingplätze für einen Zwischenstopp. 

Kleiner Wermutstropfen: Mautgebühren. Diese halten sich allerdings auch in Grenzen und davon sollte man sich keinesfalls den Urlaub vermiesen lassen. In Österreich und Slowenien fällt das „Pickerl“, also die Vignette an. Und je nach gewählter Strecke entstehen auch in Kroatien selbst für einige Streckenabschnitte und Tunnel kleinere Gebühren. Eine gute Übersicht über alle Gebühren und viele nützliche Informationen findet man auf der Website des ADAC.   

 

Stadt. Land. Meer. Stadt. Land. Meer.

DIE PERLE AN DER ADRIA ENTDECKEN
 

Die Familie bewundert einen See neben dem Wohnmobil

Saubere Strände und klares türkisblaues Wasser: Ein Traum für alle, die es gerne nass mögen. Viele der Strände sind in kleinen versteckten Buchten gelegen. Hier lassen sich die Badetage bei herrlichem Sonnenschein ganz ungestört genießen. 

Doch Kroatien hat noch mehr zu bieten als atemberaubende Strände. In den vielen Nationalparks wie beispielsweise den Plitvicer Seen entdeckt man Wasserfälle, Höhlen und wandert durch eine abwechslungsreiche Landschaften. Und auch Kultur- und Stadtfreunde kommen nicht zu kurz. Spaziergänge durch die malerischen Küstenstädte Pula, Rovinj oder der UNESCO-Altstadt von Split sind ein idealer Ausgleich nach einem Badetag mit der ganzen Familie. Mit einem Eis in der Hand geht es dann ganz entspannt zurück zum Carado. 

 

Spielspaß für die ganze Familie Spielspaß für die ganze Familie

WIKINGERSCHACH ODER KUBB
 

Vor dem Carado spielt die Familie Wikingerschach

Okay, Wikingerschach kann man natürlich nicht nur in Kroatien spielen, sondern überall. Und dennoch: Es ist das ideale Spiel für vier bis sechs Personen. Also perfekt für den Familienurlaub.

UND WIE GEHT’S?

Und wie geht’s? Einfach ein Spielfeld von circa fünf auf acht Meter abstecken. Auf der kurzen Seite werden jeweils fünf Holzblöcke aufgestellt. Der Abstand zwischen den Blöcken sollte ungefähr gleich sein. In die Mitte wird der König gestellt. Jetzt gilt es, die Blöcke des anderen Teams umzuwerfen. So lange bis keine Wurfhölzer mehr übrig sind. Dann ist das andere Team am Zug. Schafft es ein Team alle Blöcke der gegnerischen Mannschaft umzuwerfen, kann der Wurf auf den König beginnen. Fällt auch dieser, ist das Spiel gewonnen. Da man für Wikingerschach lediglich eine kleine Grasfläche benötigt, ist es für uns ein ideales Reisespiel, das einen Rastaufenthalt gleich viel angenehmer und spannender macht. Ein Spaß für die ganze Familie unterwegs. Eine detailierte Anleitung gibt es hier.

 

Die Familie bewundert einen See neben dem Wohnmobil
Die Familie bewundert einen See neben dem Wohnmobil

Finden Sie Ihr perfektes Reisemobil

Starten Sie den interaktiven Kaufberater

Ob Stadt- oder Landmensch, Wochenendetrip oder ausgedehnte Reise: finden Sie Ihr perfektes neues zu Hause für unterwegs

Schon bald probefahren

Jetzt Termin mit Carado Händler vereinbaren

Ihr Reisemobil 

konfigurieren

Stellen Sie jetzt Ihr Wunschmodell zusammen
Modell in MeinCarado gemerkt.
model-memorization-popup.link.label

Händlersuche

Jetzt Ihre Postleitzahl eingeben und schon bald einsteigen

Probe
fahrt
Einsteigen und Reiseluft schnuppern

Machen Sie mit Ihrem Carado-Händler
einen Termin aus.

Termin vereinbaren
Info
material
Einfach per E-Mail
bestellen

Erfahren Sie schnell und bequem
alles über unsere Reisemobile.

Infos bestellen
Carado
Zubehör
Vom Fahrradträger
bis zur Bettdecke

Rüsten Sie Ihr Reisemobil mit
praktischem Zubehör auf.

Zubehör entdecken

Reisepost

Unser Newsletter verleitet zum Träumen.